Ich werde über diese Merkwürdigkeit noch etwas drucken lassen

Tiermeldungen aus zwei Jahrtausenden Verlag: Kunstanstifter ISBN: 978-3-942795-59-3 Von Lucia Jay von Selendeck und Florian Weiß Mit Merkwürdigkeiten kennen wir uns ja aus. Immerhin spielen wir Fantasy, SiFi, Rollenspiele usw. und wenn uns ein Fremder dabei beobachtet, dann sind wir wahrscheinlich auch selber Merkwürdigkeiten.Als ich in diesem Jahr auf der Buchmesse war, da viel mir … Mehr Ich werde über diese Merkwürdigkeit noch etwas drucken lassen

Der Hang zum unkomplizierten – oder warum kommt momentan alles wieder?

Ich war mal wieder ein Wochenende in Dänemark, ein bisschen Ruhe tanken und entspannen. Früh um 5 Uhr ging es los, bloß vor dem großen Verkehr durch den Elbtunnel sein und dann ganz entspannt in Flensburg Frühstücken und ein bisschen bummeln. Wie es sich gehört, haben auch wir unsere Rituale und so gehört für mich … Mehr Der Hang zum unkomplizierten – oder warum kommt momentan alles wieder?

Cons, Hobbytage? – Wir wollen doch nur Spielen!

Manchmal ist es schon lustig wie sich Dinge so entwickeln, als wir 2014 unseren Club gegründet haben wir:“ach ja, so ein regelmäßiger Treff zum Spielen wäre doch schön.“ Ein paar Freunde und Bekannte, alle 14 Tage ein Treffen im örtlichen Freizeitheim und gut. Dann dachten wir uns, mach doch mal ein Hobbywochenende, so ganz entspannt. … Mehr Cons, Hobbytage? – Wir wollen doch nur Spielen!

Erdenstern in Concert – das Abenteuer beginnt

Hamburg – gepolsterte Stühle – der schiefe Ton vom Stimmen einer Geige – Geraschel – ein blecherner Klang, vielleicht ein Horn? – Hüsteln – Quietschen vom Zurechtrücken der Stühle – eine Bühne – darauf ein Orchester. Es wird leise im Saal – es wird dunkel. Dann… Ein Zischen – ein Rattern – ein Quietschen. Ich … Mehr Erdenstern in Concert – das Abenteuer beginnt

Wie uns der SiFi unserer Jugend einholt.

Wie ich heute im Facebookpost eines Bekannten gelesen habe ist heute der Tag des großen Geistertanzes und des großen Vulkanausbruchs in Amerika. Für die, die nicht wissen, wovon ich rede, es geht um das Pen&Paper Rollenspiel Shadowrun! Somit ist da wieder eine SiFi Situation aus meiner Jugend die mich einholt. Die Zeitmaschiene, Zurück in die … Mehr Wie uns der SiFi unserer Jugend einholt.

Karibische Franzosen, Playmobilrömer und jede Menge verrückter Menschen – mein Rückblick auf die RPC 2017

Gestern war ich mal wieder auf der RPC. Samstagmorgen um 7:00 h noch ein paar Leute aus dem Club eingeladen und ab Richtung Köln. Einen Boxenstop gab es noch kurz vor Leverkusen auf einem Rasthof. Und wir waren auch nicht die einzigen, eine Gruppe Larper aus Kassel holte sich auch erstmal ein zweites Frühstück beim … Mehr Karibische Franzosen, Playmobilrömer und jede Menge verrückter Menschen – mein Rückblick auf die RPC 2017

Von Regelfetischisten, Killerlisten und anderen Spielverderbern

Kennt Ihr auch diese Spieler, die alles tun um zu gewinnen, die, wenn sie dann doch verlieren, ein riesen Drama daraus machen und das ganze Spiel nochmal analysieren und einem dann erzählen dass sie in Zug drei einen mm zu weit….?  Genau diesen Mitspielern möchte ich heute diesen Beitrag widmen. 😉  Der Killerlistenschreiber (Tabletop): Es … Mehr Von Regelfetischisten, Killerlisten und anderen Spielverderbern

Endland 

Postapokayptisch oder Nuclar-Punk Eigentlich ein, mit viel Hingebung, gemachtes Rollenspiel, das in Eigenregie geschrieben wurde. Leider ist es nie wirklich über das Grundregelwerkes hinausgekommen. Das erste mal bin ich vor langer Zeit 😉 im Internet auf dieses Rollenspiel gestoßen. Damals noch ein freies Rollenspiel, welches man kostenlos runterladen und bei dem mal auch ein bisschen … Mehr Endland