Cons, Hobbytage? – Wir wollen doch nur Spielen!

Manchmal ist es schon lustig wie sich Dinge so entwickeln, als wir 2014 unseren Club gegründet haben wir:“ach ja, so ein regelmäßiger Treff zum Spielen wäre doch schön.“ Ein paar Freunde und Bekannte, alle 14 Tage ein Treffen im örtlichen Freizeitheim und gut.

Dann dachten wir uns, mach doch mal ein Hobbywochenende, so ganz entspannt. So wie es Piwi in Osnabrück immer mit den Tacticdays gemacht hat. Ich fand die Idee immer toll, also warum nicht.

Ein paar Freunde eingeladen, einen Saal in einem örtlichen Hotel organisiert und ein Wochenende zocken. Das war toll.

Dann Wollten wir auch mal über den Tellerrand gucken, Tabletop auf einer RollenspielCon, Brettspiele in einem Hotel, andere Veranstaltungen besucht, andere Clubs kennengelernt und einen tollen Veranstaltungsort gefunden. Auch wir sind gewachsen, der Club wuchs, wir haben neue – eigene Clubräume gefunden, neue Hobbytage ins Leben gerufen. Wir wollen doch nur Spielen! Unser Motto würde zum Veranstaltungsnamen. Wir wechselten vom Hotelsaal in einen Kulturtreff. Andere Clubs besuchten uns und wir besuchten sie.Ein Wochenende voller Spaß.Nun sind wir im vierten Jahr unseres Clubs, wir haben mittlerweile fast 30 Mitglieder und eine ganze Menge toller Menschen und Spieleclubs kennengelernt. Wir blicken immernoch über den Tellerrand, wir wollen verbinden, die Clubs, die Spiele, die Spielarten. Unsere vierten Hobbytage stehen an und sie haben den Untertitel „Die Hobbytage für analoges Spielen“ bekommen.Wir wollen doch nur Spielen!Aber wir wollen auch noch mehr. Wir wollen verbinden und Spielen verbindet. Wir verbinden die Spiele. Und so gibt es die Tabletopper, die Rollenspieler und die Brettspieler unter einem Dach. Das ist die Idee, das ist unser Ziel. Denn die Spiele vermischen sich, es gibt Brettspiele mit Erzählerischen Rollenspielaspekten, es gibt Rollenspiele mit Kampfsystem, für das Ihr Miniaturen braucht, es gibt Brettspiele, die hochwertigere Püppchen haben als manches Tabletop und es gibt Tabletops, die Rollenspielentwicklung haben, also warum soll man diese Spiele trennen? Warum soll man die Clubs trennen.Wir wollen vernetzten, die Spiele, die Clubs, die Spieler.Kommt und spielt mit uns, denn Wir wollen doch nur Spielen.Am 26.&27.05.2018 im Kulturtreff Hannover Hainholz.Mehr gibt’s unter diesem Link.https://derolfork.net/wir-wollen-doch-nur-spielen/


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s