Weihnachten bleibt die Glotze kalt, wir gehen in den Spielewald!

Oder so ähnlich zumindest.

Wie sieht Euer Weihnachtsfest aus?

Gutes Essen, Familie, Geschenke, Kirche und dann?

Bei uns wir gespielt! Jedes Jahr!

Romme, Kniffel, Schwimmen oder eines der Spiele die unterm Baum liegen. Für uns gehört das einfach dazu. Da wird auch kommuniziert, geblödelt aber vor allem miteinander gespielt. Man sollte sich nur vor Spielen in acht nehmen, die allzu leicht in Streit ausarten können. Monopoly ist da so ein Kandidat, oder auch Tabu. Spiele mit zu viel Regeln kommen meist auch nicht so gut an, da nach drei bis vier Glas Rotwein das Verständnis für die Zombicideregeln oder Die Siedler in allen Erweiterungen bei meinen Eltern nicht mehr so da ist. 😉

Ich empfehle einfache Spiele, warum nicht mal wieder Malefiz oder Rummi. Eine Runde Mensch Ärger Dich nicht oder Sagaland. Halt ein Spiel wo alle schnell dabei sind und es verstehen. Ich freu mich auch Weihnachten und auf ein paar schöne kleine Spiele. Vielleicht auch wieder ein neues. Ich bin schon neugierig,

Bleibt Ihr es auch.

Ich wünsche Euch ein schönes und verspieltes Weihnachtsfest,

Euer Olfork


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s