Bloodbowl X-MAS Cup

Im Club Hannoversche Tabletopfreunde


Da isser, unser Pokal. Ben hat sich echt Mühe gegeben dieses Meisterwerk zu kreieren und wir waren alle hin und weg. 😉

Ja, kaum ist BloodBowl draußen, schon kommen alle alten und neuen Spieler aus den Ecken gekrochen. Es ist doch schon komisch, dass bei all dem gehate und gebashe gegen GW, doch alle wieder zuschlagen. 

Auch bei uns sind einige der neuen Boxen angekommen und schon läuft ein Ligasystem, der X-MAS Cup. Mit dabei, einige neue Teams, wie meine Hemminger Greenskins, aber auch alte Teams mit alten Figuren werden wieder ausgekramt. Acht Teams streiten sich nun um den Cup und es macht einen heiden Spaß. Bei uns im Club sind momentan meist mehrere Tische mit Den Spielfeldern belegt, teilweise liegen sogar zwei Felder auf einem Tisch, damit wir alle unterbekommen. 

Aktuell laufen die Vorrunden und der momentane Spietzenreiter, Angrosch Hammer von Trainer Ingo, spielt sich in einen Wahn. 6 Punkte aus seinen zwei Spielen, gute Ausbeute. 

Ich schätze in 2 Wochen starten dann die Playoffs, dann heißt es Platz 1 Gruppe A gegen Platz 2 Gruppe B, so wie es sich gehört. Und mal sehen, ob es die Zwerfe schaffen unseren Wanderpokal mit nach Hause zu nehmen und Ihren Namen auf den Sockel zu schreiben, oder ob es doch noch wer anders schafft. Bielleicht Bens im Moor versunkene Untotentruppe, Bastis Chaoshaufen oder vielleicht doch meine Orks?

Mal sehen, ich bin und bleibe Neugierig… Auf den Ausgang des Cups, auf unsere Liga im neuen Jahr und darauf, ob ich es schaffe mein Farbshema durchzuziehen, oder ob ich es vorher aufgebe. 

Bis bald, 

EuerOlfork


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s