Symbaroum P&P RPG

Auf der RPC in diesem Jahr gab man mir ab Prometheus Games Stand eine Broschüre über ein neues Rollenspiel in die Hand. Wieder eine neue Rollenspielwelt, noch ein Fantasysetting, muss das sein.

Doch das Titelblatt machte mich neugierig, ein schickes Cover kann bei mir schon viel erreichen, Symaroum stand oben drauf, und am unteren Rand, Ein Einblick in die Spielwelt, dazu ein düsteres Bild, na hoffentllich kein Horror RPG, das funktioniert bei mir immer nicht so richtig. 😉

IMG_0189

Als ich es aufschlug, fand ich auf der ersten der 10 Seiten erst einmal eine Erklärung, das dieser Erzähler um den es auf den nächsten Seiten geht, ein anonymer Schatzsucher sei, der von seinen Abenteuern im Wald Davokar erzählt, die restlichen neun Seiten beinhalten dann auch genau dies, seine Erzählung, mit Randbemerkungen eines, so schätze ich, königlichen Schreibers, der noch einiges ergänzt, oder in Frage stellt.

Der Text holte mich ab, er erzählte von den verschiedenen Bereichen des Waldes, davon das dieser lebendig und gefährlich sei, dass dort Elfen, Barbaren und gefährliche Monster leben und von sagenhaften Ruinen und Schätzen, die man nur zu holen bräuchte, wenn man sich traut. Im ersten Moment klingt es vielleicht nach einem X-Beliebigen Fantasysetting, aber ich fand es trotzdem spannend. Es riecht nach einer unentdeckten Welt, anders als DSA und Co, in denen jeder Winkel des Kontinentes Entdeckt ist und es kaum noch Freiheiten für den Spielleiter gibt, es klingt nach einer neuen Welt, die ich entdecken möchte, nach Spaß und Abenteuer und nach vielen, spannenden und immer neuen Rollenspielrunden.

Das Projekt wird, wie so viele andere auch, per Crowdfunding finanziert. Start der Kampgne ist im Juli und ab Oktober dürfen wir uns dann auf die Auslieferung freuen.Ich glaube, ich werde teilnehmen. Es klingt echt spannend und gerade bei einem Preis von 19,95€ kann man durchaus mal zugreifen und ausprobieren. Ich freu mich drauf.

Bis dahin, bleibt neugierig….

EuerOlfork

 

Links:

Prometheus Games

Symbaroum


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s