Du bist was Du isst

Keine Angst, dies wird kein Beitrag unter dem Motto, sag mir was Du isst und ich sag was Du spielst. Vielmehr möchte ich mich heute damit beschäftigen was denn so auf den Tisch kommt, während Ihr spielt.

Als bei mir das Rollenspielhobby anfing, damals mit DSA, gab es häufig Chips und Cola. Wir waren alle um die 10 Jahre alt und es war einfach cool so. Später in unserer ersten Shadowrunrunde gab es eine große Schüssel Mett und Brötchen. Dazu, da wir keinen Alkohol beim Spielen wollten, gab es gefühlte 30 Sorten Tee und als Besonderheit wurde statt Zigarette ausschließlich Pfeife geraucht… ach ja, was für nostalgische Zeiten. Heute ist es schon schwer genug, mal wieder 4-5 Leute für einen Pen&Paper Abend zusammen zu bekommen, und hat man sie dann alle da, kommt die Frage nach dem Spiel und noch wichtiger, nach der Version auf, da denkt man gar nicht mehr übers Essen nach. Bei unserem Tabletopclub ist es zwar kein Problem Leute zusammen zu bekommen, aber über Essen macht sich auch keiner Gedanken. Ab und an wird mal Pizza bestellt oder es gibt einen Haufen Süßigkeiten, aber sonst.

Wenn wir zu Hause Freunde zum Spielen einladen machen wir uns da schon eher Gedanken. Also eigentlich mehr Gedanken als ums Spielen, meist wird erst einmal ausgiebig gegessen und gequatscht und Schwups hat man das Spielen vergessen. Vielleicht sollte man das mal ein bisschen besser koordinieren. 🙂

Doch was kann man den anbieten zum Spiel? Fingerfood ist meist doof, man will ja nicht mit den Fettfingern die guten Spiele einsauen und Abendbrot ist meist auch doof, da es ja mehr platz braucht als das eigentliche Spiel. Normales Warmes passt auch nicht, wer will schon ständig zwischen Spielfigur und Messer und Gabel wechseln und schon landen wir doch wieder bei der Pizza, Chips und Süßigkeiten, oder?

Warum nicht mal ein bisschen Vorbereitung und ganz klassisch einen Teller Schnittchen, mit Kuchen oder kleinen Muffins. Probiert doch mal was aus und schreibt mir wie es war und was es gibt.

In diesem Sinne,

Bleibt neugierig…

Euer Olfork

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s